Service Hotline 030 - 25 79 70 21

Berberitzenbeeren, ganz

Berberitzenbeeren, ganz
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
ab 3,80 € *
Inhalt: 50 g (76,00 € * / 1000 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge:

  • hp7044
  • Herbathek
  • Iranische Landwirtschaft
  • konventioneller Anbau
Berberis vulgaris, ganze Beeren, konventioneller Anbau mehr
Produktinformationen "Berberitzenbeeren, ganz"
Berberis vulgaris, ganze Beeren, konventioneller Anbau

Indikation

darmreinigend, vitaminreich, Stärkung der Leber, aktivieren die Atmung

Anwendung

2-3 Teelöffel täglich vor dem Frühstück Berberitzen-Marmelade gilt als Mittel gegen Schwangerschaftserbrechen.
Zubereitung der Berberitzen-Fruchtmarmelade: 500g vollreife Berberitze mit wenig Wasser weich gekocht, durch ein Sieb passiert und mit der gleichen Menge Zucker noch einmal aufgekocht. Diese ist sehr gut haltbar und eignet sich ebenso gut mit anderen (süßen) Marmeladen zu mischen.

Heilkräuter-Beschreibung

Geschichte:

Den Namen "Berberitze" beziehungsweise "Berberis" erhielt die Berberis vulgaris wahrscheinlich von den Römern, nach ihrer Heimat benannt, dem Gebiet der Berber. Schon im Ägypten des Altertums wurde eine Mischung von aufgequollenen Sauerdornbeeren und Fenchelsamen zur Bekämpfung von Fieber eingesetzt. Bei Durchfall empfahl Plinius frische oder getrocknete Früchte dieser Heilkräuter, in Wein gekocht, einzunehmen. Die Früchte der Berberitze haben andere Heilwirkungen als die Rinde der Wurzel. Man könnte fast meinen, dass es sich um zwei unterschiedliche Heilpflanzen handelt. Die Wurzelrinde stärkt die Galle und die anderen Verdauungsorgane, die säuerlichen Früchte spenden Vitamine und werden gerne für Marmeladen verwendet. In der Volksheilkunde wird die Berberitzenwurzel unter anderem bei Leberfunktionsstörungen, Gallenleiden, Gelbsucht und Verdauungsstörungen angewandt. In einer Beigabe von bis zu 20% Berberitzenwurzelrinde zu Leber/ Gallen- Tees wirkt Berberitzenwurzelrinde akuten Bauchspeicheldrüsenentzündungen entgegen. Die Berberitze ist allerdings Zwischenwirt des Getreideschwarzrostpilzes (Puccinia graminis) und wurde deshalb in Europa stellenweise nahezu ausgerottet.

 

Vorkommen:

Die Berberitze, vermutlich ursprünglich aus Nordafrika stammend, wächst in Europa, Nordafrika sowie in Teilen von Amerika und Mittelasien. Sie ist eine Heilpflanze, die man in lichten Wäldern und in Gebirgen häufig antreffen kann.

 

Pflanzenfamilie:

Sauerdorngewächse = Berberidaceae

 

Umgangssprachliche Namen:

Barberry (engl.), Bubenlaub, Dreidorn, Essigbeere, Essigscharl, Geissenlaub, Hasenbrot, Kuckucksbrot, Reselbeere, Sauerdorn, Spiessdorn, Spitzbeeri, Weinscharln, Weinzäpferln, Zizerlstrauch.

 

Botanische Beschreibung:

Der bis zu 3 m hohe Strauch der Berberis vulgaris Pflanze hat in der Jugend rutenförmige rötliche Zweige. Später verholzen sie und werden gräulich. Die Blätter wandeln sich teilweise zu Dornen. Die normalen Blätter sind eiförmig und relativ klein. Am Rand sind sie leicht gezähnt. Im Mai und Juni blüht die Berberitze mit leuchtend gelben Blüten, die aus den Blattachseln hängen. Aus den Blüten entwickeln sich bis Ende August und September rote, längliche Beeren. Durch die walzenartige Form der Beeren ist die Berberitze relativ leicht von anderen Beeren zu unterscheiden. An den Unterseiten der Blätter wachsen häufig die Wintersporen des Getreiderostes. Die Berberitze ist also ein Zwischenwirt dieses Getreide- Pilzschädlings. Daher wurde die Berberitze aus der Nähe von Getreidefeldern verbannt. Sie ist jedoch eine gute lebende Hecke um Viehweiden, denn die Tiere meiden die stachelige Pflanze.

 

angewandter Pflanzenteil:

Die Früchte und die Rinde der Wurzel.

 

Wirkstoff/Sammelzeit:

August bis November

 

Inhaltsstoffe:

Früchte: Vitamin C, Anthocyane, Capsanthin, Gerbsäure, Hyperosid.

Wurzelrinde: Alkaloide, Berberin, Gerbsäure, Jatrorrhizin.

In allen Pflanzenteilen sind die Isochinolinalkaloide Berberin und Berbamin enthalten, nur die reifen Früchte sind nahezu alkaloidfrei. Berberin und Berbamin zeigen eine wachstumshemmende Wirkung auf Bakterien, Pilze und Protozoen (Einzeller).

 

Medizinische Eigenschaften:

Früchte: antibakteriell, schleimlösend, schweißtreibend, tonisierend.

Die Beeren dienen als Vitamin- C- Träger ähnlich wie Hagebutte.

Wurzelrinde: adstringierend, antibakteriell, choleretisch, cholokinetisch, harntreibend, vasoaktiv.

Berberin wirkt an glattmuskeligen Organen erregend (u.a. Anregung der Darmperestaltik und Tonuszunahme).

 

Anwendung und Dosierung:

Die Früchte und die Wurzelrinde der Berberitze sind wie zwei verschiedene Heilpflanzen, denn sie haben ganz unterschiedliche Wirkungen.

Früchte: Zur Tonisierung der Atmung, als Kräftigungsmittel, nach Infektionskrankheiten, bei Zahnfleischentzündungen, Vitaminmangel.

Wurzelrinde: Bei Appetitlosigkeit, Blähungen, Verstopfung, Gelbsucht, Leberstauung, zähe Galle, Gallengrieß, Gallenblasenentzündung, zur Tonisierung des Kreislaufs, Beruhigung der Pulsfrequenz, bei Bluthochdruck, zur Tonisierung der Blutgefäße, bei Wassersucht (Ödeme), Menstruationsbeschwerden, Hautjucken.

Phytotherapeutisch werden die Wurzel, Wurzelrinde oder die Rinde bei Erkrankungen der Leber und Galle, des Magen- und Darmtraktes, der Niere und ableitenden Harnwege und als sog. blutreinigendes Mittel verwendet. Zubereitungen als Mus oder Saft werden bei Appetitlosigkeit, Verstopfung (Opstipation) oder bei Lungen-, Leber- und Milzleiden angewandt.

Das Berberin der Wurzelrinde regt die Gallentätigkeit an und fördert die Verdauung. Man kann die Wurzelrinde also bei Verdauungsschwäche und Problemen des Leber- Galle- Systems einsetzen. Außerdem erweitert die Wurzelrinde der Berberitze die Blutgefässe, was eine Senkung des Blutdrucks zur Folge hat. Die Nierentätigkeit wird auch angeregt, aber bei Nierenentzündungen sollte die Berberitze nicht angewandt werden, weil dies die Niere zu sehr reizen würde.

Den Tee aus der Wurzelrinde der Berberitze stellt man als Aufkochung her.

Dazu wird 1 Teelöffel der getrockneten Wurzelrinde kurz aufgekocht und dann 5 min ziehen gelassen. Anschließend abseihen und in kleinen Schlucken trinken.

Von diesem Tee sollte man täglich 1- 2 Tassen trinken.

Aus der Wurzelrinde der Berberitze kann man auch eine Tinktur herstellen. Diese Tinktur kann man für die gleichen Einsatzgebiete einnehmen wie den Tee der Wurzelrinde. Man kann sie auch bei Fieber und Hexenschuss versuchen.

Die reifen Früchte der Berberitze enthalten keine Alkaloide. Stattdessen enthalten sie für Früchte typische Stoffe wie Fruchtsäuren und Vitamin C. Man kann die Früchte trocknen und in der kalten Jahreszeit als Vitaminspender einsetzen oder man bereitet sie als Marmelade oder Mus zu, um sie löffelweise zu genießen. Auch ein Sirup aus den Berberitzen- Früchten ist möglich. Außer bei Vitaminmangelerscheinungen wie Frühjahrsmüdigkeit oder Zahnfleischbluten kann man Zubereitungen aus den Berberitzenfrüchten auch bei Erkältungen anwenden. Den frischen Saft der Berberitzen kann man auf das Zahnfleisch pinseln, um es zu stärken und Zahnfleischblutungen zu stoppen. Ein Tee aus den Beeren senkt das Fieber. Hierzu die getrockneten Beeren mit heißem Wasser aufgießen und 15 min ziehen lassen. Der mit Zucker eingekochte Saft der Beeren wird von Pfarrer Kneipp als wertvoll bei Lungen-, Leber- und Darmerkrankungen empfohlen.

In vielen Ländern sind die Früchte der Berberitze beliebte Zutaten in der Küche. In Europa werden vorwiegend Marmeladen mit der Berberitze gekocht. Im Orient wird aber auch Reis zusammen mit Berberitzen gekocht oder auch Fisch und Fleisch- Gerichte. Die Berberitzen- Früchte verleihen diesen Speisen ein säuerliches Aroma.

In der Homöopathie wird Berberis zur Behandlung der Nieren, ableitenden Harnwege, Leber und Gallenblase verwendet.

Besondere Hinweise:

Vergiftungserscheinungen treten bei Einnahme von 0,5g Berberin (entspricht ca. 4 g Droge) auf und können zu Nasenbluten, Benommenheit und Atembeschwerden führen. Eine Reizung der Haut, Augen und Nieren sowie Magen- und Darmbeschwerden sind möglich. Hohe Dosen können nach starker Atemnot und unter Krämpfen zum tödlichen Atemstillstand führen. Keine Anwendung während Schwangerschaft und Stillzeit!

Nicht bei fieberhaften Nierenerkrankungen anwenden!

 

Weiterführende Links zu "Berberitzenbeeren, ganz"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
 
Kundenbewertungen für "Berberitzenbeeren, ganz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

ddgfd
Ringelblumenblüten, ganz, bio Ringelblumenblüten, ganz, bio
Inhalt 100 g
(109,00 € * / 1000 g)
ab 10,90 € *
ddgfd
Rooibusch Rooibusch
Inhalt 50 g
(74,00 € * / 1000 g)
ab 3,70 € *
ddgfd
Senf, gelb, gemahlen Senf, gelb, gemahlen
Inhalt 50 g
(74,00 € * / 1000 g)
ab 3,70 € *
ddgfd
Eukalyptusblätter Eukalyptusblätter
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Andorn, weiß Andorn, weiß
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Klettenwurzel Klettenwurzel
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Walnussblätter Walnussblätter
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Tausendgüldenkraut Tausendgüldenkraut
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Pfeffer, schwarz Pfeffer, schwarz
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Weidenröschen Weidenröschen
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Beifuß Beifuß
Inhalt 50 g
(66,00 € * / 1000 g)
ab 3,30 € *
ddgfd
Ehrenpreis Ehrenpreis
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Berberitze Wurzelrinde Berberitze Wurzelrinde
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Ackerschachtelhalm (Zinnkraut) Ackerschachtelhalm (Zinnkraut)
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Chia Samen, bio Chia Samen, bio
Inhalt 50 g
(66,00 € * / 1000 g)
ab 3,30 € *
ddgfd
Heidelbeere Heidelbeere
Inhalt 50 g
(119,00 € * / 1000 g)
ab 5,95 € *
ddgfd
Aroniabeere Aroniabeere
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Hagebuttenpulver Hagebuttenpulver
Inhalt 50 g
(98,90 € * / 1000 g)
ab 4,95 € *
ddgfd
Damianablätter, bio Damianablätter, bio
Inhalt 100 g
(65,00 € * / 1000 g)
ab 6,50 € *
ddgfd
Johannisbeeren, schwarz Johannisbeeren, schwarz
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Holunderbeeren Holunderbeeren
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Bergtee, griechisch / griechisches Eisenkraut Bergtee, griechisch / griechisches Eisenkraut
Inhalt 50 g
(138,00 € * / 1000 g)
ab 6,90 € *
ddgfd
Hagebuttenschalen Hagebuttenschalen
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Mistel Mistel
Inhalt 50 g
(74,00 € * / 1000 g)
ab 3,70 € *
ddgfd
Mariendistelsamen Mariendistelsamen
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Goldrutenkraut Goldrutenkraut
Inhalt 100 g
(45,00 € * / 1000 g)
ab 4,50 € *
ddgfd
Alantwurzel Alantwurzel
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Kamillenblüten Kamillenblüten
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Ringelblumenblüten, ganz, bio Ringelblumenblüten, ganz, bio
Inhalt 100 g
(109,00 € * / 1000 g)
ab 10,90 € *
ddgfd
Brennnesselblätter Brennnesselblätter
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Anis Anis
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Schisandra Schisandra
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Gojibeeren,ganz Gojibeeren,ganz
Inhalt 50 g
(98,00 € * / 1000 g)
ab 4,90 € *
Volle Kraft Volle Kraft
Inhalt 100 g
(69,50 € * / 1000 g)
ab 6,95 € * 7,95 € *
Bittersalz 250g Bittersalz 250g
Inhalt 250 g
(22,00 € * / 1000 g)
5,50 € *
Wiesenknopfkraut Wiesenknopfkraut
Inhalt 50 g
(119,00 € * / 1000 g)
ab 5,95 € *
ddgfd
Zimt, Ceylon, gemahlen Zimt, Ceylon, gemahlen
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
Tayuyawurzel Tayuyawurzel
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Artischocke Artischocke
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Stiefmütterchenkraut Stiefmütterchenkraut
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
Sabalfrüchte, ganz Sabalfrüchte, ganz
Inhalt 50 g
(96,00 € * / 1000 g)
ab 4,80 € *
ddgfd
Passionsblume Passionsblume
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Orangenblüten Orangenblüten
Inhalt 100 g
(169,50 € * / 1000 g)
ab 16,95 € *
ddgfd
Kreuzkümmel, Cumin, ganze Samen Kreuzkümmel, Cumin, ganze Samen
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Brennnesselsamen Brennnesselsamen
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Sonnenhutkraut, Echinaceakraut Sonnenhutkraut, Echinaceakraut
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Benediktenkraut, Kardobenediktenkraut, bio Benediktenkraut, Kardobenediktenkraut, bio
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
Yamswurzel Yamswurzel
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Hibiskusblüten Hibiskusblüten
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Kalmus Kalmus
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Schlüsselblumen Schlüsselblumen
Inhalt 50 g
(90,00 € * / 1000 g)
ab 4,50 € *
Fichtensprossen Fichtensprossen
Inhalt 50 g
(68,00 € * / 1000 g)
ab 3,40 € *
ddgfd
Berberitze Wurzelrinde Berberitze Wurzelrinde
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Kaffirlimettenblätter Kaffirlimettenblätter
Inhalt 100 g
(97,50 € * / 1000 g)
ab 9,75 € *
ddgfd
Hagebuttenpulver Hagebuttenpulver
Inhalt 50 g
(98,90 € * / 1000 g)
ab 4,95 € *
ddgfd
Bergtee, griechisch / griechisches Eisenkraut Bergtee, griechisch / griechisches Eisenkraut
Inhalt 50 g
(138,00 € * / 1000 g)
ab 6,90 € *
Diptamkraut Diptamkraut
Inhalt 50 g
(86,00 € * / 1000 g)
ab 4,30 € *
ddgfd
Liebstöckelblätter Liebstöckelblätter
Inhalt 50 g
(98,00 € * / 1000 g)
ab 4,90 € *
ddgfd
Hirtentäschelkraut Hirtentäschelkraut
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Gänseblümchen Gänseblümchen
Inhalt 50 g
(119,00 € * / 1000 g)
ab 5,95 € *
ddgfd
Bärentraubenblätter, kbA Bärentraubenblätter, kbA
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Rooibusch Rooibusch
Inhalt 50 g
(74,00 € * / 1000 g)
ab 3,70 € *
ddgfd
Granatapfelkerne Granatapfelkerne
Inhalt 100 g
(55,00 € * / 1000 g)
ab 5,50 € *
Muskateller-Salbei Muskateller-Salbei
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Curryblätter, 100g Curryblätter, 100g
Inhalt 100 g
(52,50 € * / 1000 g)
ab 5,25 € *
Zitwerwurzel Zitwerwurzel
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Hibiskusblüten Hibiskusblüten
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Verbena, Eisenkraut duftend, Zitronenverbene Verbena, Eisenkraut duftend, Zitronenverbene
Inhalt 50 g
(90,00 € * / 1000 g)
ab 4,50 € *
ddgfd
Vogelknöterich Vogelknöterich
Inhalt 50 g
(66,00 € * / 1000 g)
ab 3,30 € *
ddgfd
Ysop Ysop
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Malvenblüten, bio Malvenblüten, bio
Inhalt 50 g
(139,00 € * / 1000 g)
ab 6,95 € *
ddgfd
Melisse, Zitronen- Melisse, Zitronen-
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Thymian Thymian
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Ackerschachtelhalm (Zinnkraut) Ackerschachtelhalm (Zinnkraut)
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
Jiaogulan - Wildsammlung Jiaogulan - Wildsammlung
Inhalt 100 g
14,90 € *
ddgfd
Zitronenschale, geschnitten, bio Zitronenschale, geschnitten, bio
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
Jasminblüten, konventionell Jasminblüten, konventionell
Inhalt 100 g
(79,50 € * / 1000 g)
ab 7,95 € *
"Leberkräuter / Lebertee" nach Andreas Moritz "Leberkräuter / Lebertee" nach...
Inhalt 170 g
(114,71 € * / 1000 g)
19,50 € *
Manna in Stangen - Cassia fistulae Manna in Stangen - Cassia fistulae
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Löwenzahnblüten Löwenzahnblüten
Inhalt 100 g
(59,50 € * / 1000 g)
ab 5,95 € *
ddgfd
Estragon Estragon
Inhalt 50 g
(99,00 € * / 1000 g)
ab 4,95 € *
ddgfd
Pfeffer, lang, bengalisch Pfeffer, lang, bengalisch
Inhalt 100 g
(89,00 € * / 1000 g)
ab 8,90 € *
Taigawurzel Taigawurzel
Inhalt 50 g
(64,00 € * / 1000 g)
ab 3,20 € *
ddgfd
Ringelblumenblüten, geschnitten, bio Ringelblumenblüten, geschnitten, bio
Inhalt 100 g
(89,00 € * / 1000 g)
ab 8,90 € *
ddgfd
Majoran Majoran
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
Lapacho Lapacho
Inhalt 50 g
(66,00 € * / 1000 g)
ab 3,30 € *
Nelkenwurz Nelkenwurz
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Lemongras (Zitronengras) Lemongras (Zitronengras)
Inhalt 50 g
(66,00 € * / 1000 g)
ab 3,30 € *
ddgfd
Mistel Mistel
Inhalt 50 g
(74,00 € * / 1000 g)
ab 3,70 € *
ddgfd
Hamamelis (Virginische Zaubernuss) Hamamelis (Virginische Zaubernuss)
Inhalt 50 g
(98,00 € * / 1000 g)
ab 4,90 € *
ddgfd
Hopfen Hopfen
Inhalt 50 g
(90,00 € * / 1000 g)
ab 4,50 € *
ddgfd
Lavendelblüten Lavendelblüten
Inhalt 50 g
(90,00 € * / 1000 g)
ab 4,50 € *