Filter schließen
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
VITA3007 Eisen Plus
18,50 € *
Inhalt 120.0048 Gramm (15,42 € / 100 Gramm)
VITA3010 Elektrolyte, 60 Tbl.
23,90 € *
Inhalt 120.0005 Gramm (199,17 € / 1000 Gramm)
FLORA3004 Goldhirse Extrakt
25,90 € *
Inhalt 36.5003 Gramm (70,96 € / 100 Gramm)
Bio Siegel
PAN3002 Salicornia Jod Tabletten
22,50 € *
Inhalt 64 Gramm (35,16 € / 100 Gramm)
VITA3011 Selen RNS & DNS
39,90 € *
Inhalt 82.203 Gramm (48,54 € / 100 Gramm)
VITA3004 Super 40
39,90 € *
Inhalt 140.056 Gramm (284,89 € / 1000 Gramm)

Spurenelemente: Lebensnotwendige Bausteine für unseren Körper

Für unseren Körper sind Kohlenhydrate, Proteine, Fette, Vitamine und Mineralstoffe absolut lebensnotwendig. Spurenelemente sind dabei wichtige Mineralstoffe, die im Körper in einer Konzentration unter 50 mg pro Kilogramm Körpergewicht vorkommen.

Dabei unterscheiden wir bei den Spurenelementen noch einmal in essentielle und nicht-essentielle Spurenelemente. Zu den nicht-essentiellen Spurenelementen gehören Arsen, Silizium, Bor, Zinn, Nickel, Lithium, Blei und Vanadium. Sie treten ebenfalls im Körper auf, sind aber für die Stoffwechselprozesse nicht lebensnotwendig.

Welche Spurenelemente sind essentiell?

Zu den essentiellen Spurenelementen zählen:

·         Eisen

·         Fluor

·         Jod

·         Kupfer

·         Mangan

·         Molybdän

·         Selen

·         Zink

Warum sind Spurenelemente so wichtig?

Ohne Spurenelemente läuft nichts. Obwohl wir sie nur in kleinen Mengen benötigen, sind sie für unseren Körper äußerst wichtig. Fehlen essentielle Spurenelemente, kommt es zu schwerwiegenden Mangelerscheinungen in unserem Körper. Ein Eisenmangel kann beispielsweise eine Anämie auslösen. Ein Mangel an Jod kann Stoffwechselstörungen verursachen.

Eine Unterversorgung kann dabei folgende Gründe haben:

·         Falsche Ernährung

·         Regionale Gegebenheiten wie z.B. die Trinkwasserzusammensetzung

·         Vermehrtes Ausscheiden durch Schwitzen oder Durchfall

·         Stoffwechselerkrankungen

Sollte es uns nicht möglich sein, die essentiellen Spurenelemente über die Nahrung aufzunehmen, können wir auch mit hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln Abhilfe schaffen. So sorgt zum Beispiel unser Produkt „Eisen Plus“ durch sein zweifaches Eisenfumarat für eine optimale Versorgung und eine hohe Bioverfügbarkeit in unserem Körper.

Sie haben Fragen zu Spurenelementen, Mineralstoffen und Vitaminen? Sprechen Sie uns gerne an. Das Team der Herbathek ist gerne für Sie da.

Für unseren Körper sind Kohlenhydrate, Proteine, Fette, Vitamine und Mineralstoffe absolut lebensnotwendig. Spurenelemente sind dabei wichtige Mineralstoffe, die im Körper in einer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Spurenelemente: Lebensnotwendige Bausteine für unseren Körper

Für unseren Körper sind Kohlenhydrate, Proteine, Fette, Vitamine und Mineralstoffe absolut lebensnotwendig. Spurenelemente sind dabei wichtige Mineralstoffe, die im Körper in einer Konzentration unter 50 mg pro Kilogramm Körpergewicht vorkommen.

Dabei unterscheiden wir bei den Spurenelementen noch einmal in essentielle und nicht-essentielle Spurenelemente. Zu den nicht-essentiellen Spurenelementen gehören Arsen, Silizium, Bor, Zinn, Nickel, Lithium, Blei und Vanadium. Sie treten ebenfalls im Körper auf, sind aber für die Stoffwechselprozesse nicht lebensnotwendig.

Welche Spurenelemente sind essentiell?

Zu den essentiellen Spurenelementen zählen:

·         Eisen

·         Fluor

·         Jod

·         Kupfer

·         Mangan

·         Molybdän

·         Selen

·         Zink

Warum sind Spurenelemente so wichtig?

Ohne Spurenelemente läuft nichts. Obwohl wir sie nur in kleinen Mengen benötigen, sind sie für unseren Körper äußerst wichtig. Fehlen essentielle Spurenelemente, kommt es zu schwerwiegenden Mangelerscheinungen in unserem Körper. Ein Eisenmangel kann beispielsweise eine Anämie auslösen. Ein Mangel an Jod kann Stoffwechselstörungen verursachen.

Eine Unterversorgung kann dabei folgende Gründe haben:

·         Falsche Ernährung

·         Regionale Gegebenheiten wie z.B. die Trinkwasserzusammensetzung

·         Vermehrtes Ausscheiden durch Schwitzen oder Durchfall

·         Stoffwechselerkrankungen

Sollte es uns nicht möglich sein, die essentiellen Spurenelemente über die Nahrung aufzunehmen, können wir auch mit hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln Abhilfe schaffen. So sorgt zum Beispiel unser Produkt „Eisen Plus“ durch sein zweifaches Eisenfumarat für eine optimale Versorgung und eine hohe Bioverfügbarkeit in unserem Körper.

Sie haben Fragen zu Spurenelementen, Mineralstoffen und Vitaminen? Sprechen Sie uns gerne an. Das Team der Herbathek ist gerne für Sie da.

Zuletzt angesehen