Service Hotline 030 - 25 79 70 21

DER BALDRIAN - Heilpflanzen Workshop - Dienstag: 13.09.2016. 19.30 Uhr

Valeriana_officinalis2

Nach der Sommerpause nehmen wir mit dem Baldrian unsere Heilpflanzenreihe wieder auf. Der Baldrian ist eine der letzten Pflanzen aus dem Kleinen Heilpflanzenbuch von Tommaso Palamidessi, die wir besprechen und praktisch ausprobieren wollen, bevor wir uns an sein großes Werk wagen. Der Baldrian mit seinem intensiven Duft, der die Katzen glücklich und verrückt macht, den meisten Menschen aber eher zu stark ist. Durch seinen auffallend starken Wurzelstock, was auch der Teil ist, den wir als Droge nutzen, weist diese wertvolle Heilpflanze im Sinne der Signaturenlehre auf eine wichtige Heilwirkung hin: nämlich dass sie erdet und in sofern Spannungen und Nervosität auflösen kann. Und eben in dieser Form ist uns der Baldrian ja weitgehend bekannt: durch seine beruhigende und (ein)schlaffördernde Wirkung. Aber die lange Tradition der Heilpflanzenkunde weist ihm noch weitaus mehr Heilwirkungen zu, die wir im kommenden Workshop ausgiebig besprechen und ausprobieren anwenden werden.

Wir freuen uns auf Euch!

IMG_3466
Kursleiter:

Anja Jakob, Dr. Corinna Garbotz (Ärztin), Jens Jakob (Diplom-Biologe)

Datum:
Dienstag, 13. September 2016:  19:30 bis ca 21:00

Kosten
10,- €

Kursort:
Herbathek Naturheilmittel
Kollwitzstraße 76
10435 Berlin
Tel: 030 – 25 79 70 21
Fax: 030 – 25 79 70 22

mail: kundenservice@herbathek.com

www.herbathek.com

Der Workshop ist eine Kooperation zwischen der Herbathek und dem gemeinnützigen Verein: Archeosophische Gesellschaft Berlin e.V., deren Mitglied wir sind.

Für mehr Informationen: www.archeosophische-gesellschaft-berlin.de

Wir freuen uns auf viele Interessierte. Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene in der Heilpflanzenkunde geeignet.

vogelkn-terich2

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.