Service Hotline 030 - 25 79 70 21

Warum im Sommer Mineralien so wichtig sind

Mineralstoffe sind für unseren Körper lebensnotwendig, denn sie schützen den Körper, transportieren das Blut, bauen Knochen auf und sorgen im Ganzen für Vitalität. Bei großer Hitze während der Sommerzeit schwitzen wir viel und verlieren dementsprechend auch mehr Flüssigkeit, der Wasserhaushalt kommt durcheinander und wir verlieren somit auch die für uns wichtigen Mineralstoffe. 
 

Natrium und Kalium sorgen für einen gesunden Wasserhaushalt

Ganz wichtig für den Energiestoffwechsel im Körper und die Nerven- und Muskelfunktionen ist Magnesium. Natrium und Kalium sorgen für einen gesunden Wasserhaushalt und Calcium dient dem Nervensystem und dem Aufbau von Zähnen und Knochen. Ebenso benötigt der Körper für einen reibungslosen Ablauf auch Elektrolyte, welche im Körper aber auch richtig verteilt werden müssen, damit die Zellen lebensfähig bleiben.

Wer durch starkes Schwitzen an Mineralstoffmangel leidet, weil nicht genügend Flüssigkeit mit den nötigen Mineralien zugeführt wird, bei dem treten oft körperliche Mängel auf. So kommt es bei Magnesiummangel zu Wadenkrämpfen, Muskelzuckungen und Herzproblemen. Kalium ist ein sehr wichtiger Stoff für unseren Körper, die Mangelerscheinungen hier sind Schwindel, Übelkeit und Kreislaufprobleme, ebenso wie Lähmungserscheinungen und Verstopfung. Der Körper wird müde und matt. Ein Mangel an Natrium führt zu niedrigem Blutdruck, Bewusstseinsstörungen und daraus entsteht wieder Schwäche. Ebenso gehören Verdauungs- und Schlafstörungen zu den typischen Anzeichen bei Mineralstoffmangel, die Konzentration lässt nach und der Mensch ist weniger belastbar und schafft kaum noch die normalen Alltagsanforderungen.
 

Viel Obst und Gemüse essen

Da unser Organismus Mineralien wie Elektrolyte, Magnesium, Calcium, Natrium und Kalium bei Mangel nicht selber produzieren kann, ist es notwendig, diese vermehrt über die Nahrung aufzunehmen, damit der Körper seine Vitalität behält. In der Regel kann man den durch starkes Schwitzen entstehenden Mineralstoffmangel über eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst, Vollkornprodukten und Gemüse wieder ausgleichen. Bei den Getränken sollte man auf süße Limonaden und Alkohol verzichten und auf Mineralwasser, Fruchtsaftschorlen oder Tees zurückgreifen. Auch Süßigkeiten sollten nur in geringen Mengen zu sich genommen werden. 
 
 
Multimineralien in Kapselform
 
Wer das Defizit an Mineralien über die Ernährung nicht decken kann, sollte zusätzlich Nahrungsergänzungsmittel wie z. B. Multimineralien in Kapselform zu sich nehmen. Diese Kapseln mit Multimineralien sind von hoher Qualität und beinhalten alle wichtigen Mineralien und Spurenelemente, welche der Körper benötigt um fit zu bleiben. Aber auch Bio Honig, Aloe Vera Saft in Premium Qualität oder Bio Algenprodukte helfen dem Körper über die Durststrecke.
 
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Elektrolyte Elektrolyte
Inhalt 120 g
(20,75 € * / 100 g)
24,90 € *
Sangokoralle Kapseln Sangokoralle Kapseln
Inhalt 36.6 g
(57,10 € * / 100 g)
20,90 € *
Magnesium 3-fach Magnesium 3-fach
Inhalt 32 g
(84,22 € * / 100 g)
26,95 € *