Service Hotline 030 - 25 79 70 21

Quendel

kontrolliert biologischer Anbau - Bio Siegel
Quendel
4,95 € *
Inhalt: 100 g (49,50 € * / 1000 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage*

Menge:

Gesamte Liefermenge:
1 in 1 Lieferungen
  • hp7207-0100
  • Herbathek
  • Kroatische Landwirtschaft
  • kontrolliert biologischer Anbau
Thymus serpyllum L., Kraut geschnitten, kontrolliert biologischer Anbau mehr
Produktinformationen "Quendel"
Thymus serpyllum L., Kraut geschnitten, kontrolliert biologischer Anbau

Indikation

Gegen Husten, Verdauungsprobleme, Frauenkrankheiten und Nervenschwäche

Anwendung

1 Teelöffel mit 250ml kochendem Wasser übergießen und 5-10min ziehen lassen.
Der Tee in Verbindung mit Honig verstärkt die Wirkung!

Heilkräuter-Beschreibung

Quendel
Thymus serpyllum Linné

Geschichte:

Der Quendel ist der wilde Verwandte des Thymians und wird in der Heilpflanzenkunde sehr ähnlich eingesetzt. Er hilft bei Husten, stärkt die Verdauung und lindert Frauenbeschwerden. Auch bei entzündlichen Hautproblemen und Gelenkschmerzen kann man diese vielfältige Heilpflanze verwenden. Obwohl diese Heilkräuter in Mitteleuropa heimisch sind und das Mittelmeer eher die Heimat des Thymians ist, berichtet in der Antike schon Plinius Secundus vom Quendel, den er als "Serpyllum" bezeichnet, was heute noch sein wissenschaftlicher Artname ist. Plinius schreibt, dass der Quendel schon 200 v. Chr. ein Teil des berühmten Theriaks gewesen sein soll, ein Heiltrank, der gegen Gifte aller Art schützen sollte. Im Sizilien des Altertums wurde der Quendel zusammen mit Rosen der Göttin der Liebe geopfert. Die alten Germanen weihten den Quendel der Göttin Freya. Später wurde er zum Marienkraut umdefiniert, wie es so vielen Heilpflanzen der Frauenheilkunde erging. Hildegard von Bingen erwähnt den Quendel unter der Bezeichnung "Quenula". Das Volk glaubte auch lange, dass der Quendel Dämonen abwehren könne. Kränze dieser Heilkräuter wurden geweiht und an Stall und Haus gehängt, um Blitze und böses Geister abzuwehren.

Vorkommen:

Ursprünglich im Mittelmeergebiet und heute in Mitteleuropa heimisch, ist der Quendel in ganz Europa bis Nordafrika verbreitet. Er wächst auf Lichtungen, trockenen Hängen, trockenen Wiesen, Feldern, Heiden, Mauerresten, an Stellen, die anderen Pflanzen zu trocken, steinig und sonnig sind. Dort bildet die Pflanze ganze Teppiche, die im Sommer rosafarben blühen und schon von weitem herbwürzig duften.

Pflanzenfamilie:

Lippenblütler = Lamiaceae

Umgangssprachliche Namen:

Wild Thyme (engl.), Betony, Feldbulla, Feldkümmel, Feldpoley, Feldthymian, Froschpoley, Geismajoran, Geschwulstkraut, Grundling, Gundelkraut, Gundel, Hollaien, Hühnerbolle, Hühnersalbe, Immenkraut, Kandelkraut, Keale, Kinderkraut, Kounala, Kostenz, Kranzlkraut, Kudelkraut, Kückenkümmel, Kundenkraut, Kunderle, Kundelkraut, Liebfrauenbettstroh, Marienbettstroh, Quandl, Quendelthymian, Quenula, Rainbadkraut, Rainkinderle, Rainkümmel, Rauschkraut, Rainkümmel, Sandthymian, Violetter Bohler, Wilde Meron, Wilder Polei, Wilder Thymian, Wilder Zimt, Wurstkraut, Zitronenquendel.

Botanische Beschreibung:

Der aromatisch duftende, niederliegend- rasige 10- 20cm hohe Quendel ist ein Zwergbusch, dessen Teppich durch die Ausläuferbildung zustandekommt. Eine lange, spindelförmige Wurzel reicht beim Quendel in den Boden. Von dort aus breitet sich die Heilpflanze bis zu einem Quadratmeter aus und bildet einen würzig duftenden Teppich. Die Ausläufer des Quendels kriechen über den Boden und lassen niedrige, beblätterte Triebe nach oben steigen. Diese bis zu 40 cm langen, vierkantigen Stengel sind nur an den Kanten behaart. Die gegenständigen, eiförmigen bis spateligen, 5- 15 mm langen, ganzrandigen Blätter sind undeutlich gestielt und am Grund langbewimpert. Sie sind relativ hart und duften ausgeprägt balsamisch. Ab Mai blüht der Quendel mit rosafarbenen bis violetten Blüten. Die Blüten stehen zu mehreren als Scheinwirtel in den Achseln der oberen Blätter und bilden einen kopfigen oder kurzährigen Blütenstand. Die fünfzähnige Kelchröhre ist aus ursprünglich 5 Blättern verwachsen. Der Kelchschlund ist mit einem Ring aus langen, weißen Haaren besetzt. Die 3- 6 mm lange, zweilippige, hell- bis dunkelpurpurrote Krone besitzt eine kurze Röhre. Die ursprünglich 5 Blütenblätter sind zu einer schwach zweiteiligen Oberlippe und einer dreiteiligen Unterlippe verwachsen. Die 4 Staubblätter erreichen etwa die gleiche Länge wie die Krone. Der Griffel trägt eine zweiteilige Narbe. Die Samen sind kleine, runde Nüßchen.

angewandter Pflanzenteil:

Quendelkraut, bestehend aus den zur Blütezeit gesammelten und getrockneten oberirdischen Sprossen sowie deren Zubereitungen in wirksamer Dosierung.

Wirkstoff/Sammelzeit:

Blüte- und Sammelzeit ist ab Mai bis September.

Inhaltsstoffe:

Die Droge enthält ätherische Öle, Bitterstoffe, Borneol, Carvacrol, Citronellol, Flavone, Gerbstoffe, Ursolsäure, Gerbsäure, Geraniol, Camphen, Pinen, Terpineol, Thymol, Phytonzide.

Medizinische Eigenschaften:

Antimikrobiell (keimtötend), beruhigend, blutstillend, entzündungshemmend, geburtserleichternd, menstruationsfördernd, spasmolytisch (krampflösend), schleimlösend, schweißtreibend.

Anwendung und Dosierung:

Bei Asthma, Blähungen, Bronchitis, Durchfall, Epilepsie, Erkältung, Gelenkschmerzen, Gürtelrose, Halsentzündung, Heiserkeit, Husten, Katarrhe der oberen Luftwege, Keuchhusten, Magenbeschwerden, Mundgeruch, Nervenschwäche, Periodenkrämpfe, Quetschungen, Reizhusten, Schlaflosigkeit, Sodbrennen, Unterleibsbeschwerden, Verdauungsschwäche, Verstauchungen, Verrenkungen, Wechseljahrsbeschwerden, Wurmbefall, Schlecht heilende Wunden, Entzündete Wunden, Ekzeme, Erysipel.

Der wichtigste Einsatzbereich des Quendels sind Erkrankungen der Atmungsorgane. Durch seine antibiotischen und entzündungshemmenden Eigenschaften bekämpft der Quendel Husten und Erkältungen, die durch Krankheitserreger verursacht wurden und ist somit ein hervorragendes und schonendes natürliches Antibiotikum. Die krampflösende Eigenschaft hilft gegen Spasmen beim Husten, was den Quendel auch gut bei Keuchhusten, Reizhusten und Asthma wirken läßt. Außerdem löst der Quendel den Schleim, der dadurch besser abgehustet werden kann. Diese Heilkräuter regen die gesamte Verdauung an. Daher eignen sie sich auch als Gewürz für schwer verdauliche Gerichte. Auch bei Blähungen und Sodbrennen kann der Quendel helfen.
Vor allem die Volksheilkunde betrachtet den Quendel als ein Frauenkraut. Darauf deuten auch die Namen Kinderkraut, Liebfrauenbettstroh und Marienbettstroh hin. Durch ihre krampflösenden Fähigkeiten kann diese Heilpflanze Menstruationskrämpfe lindern. Sie kann auch die Menstruation fördern und den Zyklus harmonisieren. Die Geburt kann durch Quendel erleichtert, entkrampft werden. Mit Quendel und anderen "Bettstroh"- Kräutern wurden früher die Matratze von Wöchnerinnen ausgestopft, um ihnen die Zeit nach der Geburt und den Lebensstart für das Baby zu erleichtern.
Der Quendel gilt auch als Heilpflanze für das Nervensystem. Er soll Einschlafstörungen lindern können. Früher wurde er auch gegen Epilepsie eingesetzt.

Man übergießt einen Teelöffel Quendelkraut mit ¼ l kochendem Wasser und lässt den Tee 10- 15 Minuten ziehen. Man kann den Tee mit Honig süßen und so die Wirkung noch verstärken. Diesen Tee trinkt man in kleinen Schlucken und lässt auch den Dampf des Tees auf sich wirken.
Äußerlich kann man den Quendel bei Folgen kleiner Unfälle, wie Quetschungen und Prellungen anwenden und auch bei Wunden und Hautentzündungen. Für Einreibungen kann man eine Quendel- Tinktur ansetzen und verwenden. Mit Quendeltee kann man Bäder oder Waschungen und Umschläge bereiten und auch zum Gurgeln ist er geeignet.

Tagesdosis: 4-6 g Droge; Zubereitungen entsprechend.
Quendel ist ein kräftiges Gewürz für die mediterrane Küche, ähnlich wie sein kultivierter, südländischer Verwandte der Thymian. Bei schweren Fleischgerichten erleichtert er die Verdauung. Auch Gemüsegerichten und Suppen verleiht der Quendel ein würziges Aroma.

Besondere Hinweise:

Bei der angegebenen Menge sind keine Nebenwirkungen zu befürchten.

Weiterführende Links zu "Quendel"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
 
Kundenbewertungen für "Quendel"
26.02.2016

Ware für Tee Zubereitung gekauft. Gute Qualität erhalten.Bestellung und Lieferung bestens erfolgt. Mit allem sehr zufrieden.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

ddgfd
Pfeffer, grün, 10g Pfeffer, grün, 10g
Inhalt 10 g
(32,00 € * / 100 g)
3,20 € *
ddgfd
Senf, gelb, gemahlen Senf, gelb, gemahlen
Inhalt 50 g
(74,00 € * / 1000 g)
ab 3,70 € *
ddgfd
Pfeffer, schwarz Pfeffer, schwarz
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Bohnenkraut Bohnenkraut
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Kardamom, ganze Samen Kardamom, ganze Samen
Inhalt 50 g
(110,00 € * / 1000 g)
ab 5,50 € *
ddgfd
Mönchspfeffer, Keuschlammsamen Mönchspfeffer, Keuschlammsamen
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Kardamom, ohne Schale, ganz Kardamom, ohne Schale, ganz
Inhalt 50 g
(99,00 € * / 1000 g)
ab 4,95 € *
ddgfd
Wacholder Wacholder
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Ysop Ysop
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Königskerzenblüten Königskerzenblüten
Inhalt 50 g
(118,00 € * / 1000 g)
ab 5,90 € *
ddgfd
Holunderblüten Holunderblüten
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Spitzwegerichkraut Spitzwegerichkraut
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Anis Anis
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Fenchel, süß Fenchel, süß
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Thymian Thymian
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Lindenblüten Lindenblüten
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Schlüsselblumen Schlüsselblumen
Inhalt 50 g
(90,00 € * / 1000 g)
ab 4,50 € *
ddgfd
Johanniskraut Johanniskraut
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Kamillenblüten Kamillenblüten
Inhalt 50 g
(84,00 € * / 1000 g)
ab 4,20 € *
ddgfd
Brennnesselblätter Brennnesselblätter
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Ysop Ysop
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Sonnenhutkraut, Echinaceakraut Sonnenhutkraut, Echinaceakraut
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Salbeiblätter Salbeiblätter
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Isländisch Moos Isländisch Moos
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Mädesüßkraut Mädesüßkraut
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Lavendelblüten Lavendelblüten
Inhalt 50 g
(98,00 € * / 1000 g)
ab 4,90 € *
ddgfd
Birkenblätter Birkenblätter
Inhalt 50 g
(66,00 € * / 1000 g)
ab 3,30 € *
ddgfd
Rosmarin Rosmarin
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Mädesüßblüten Mädesüßblüten
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Bertram Bertram
Inhalt 50 g
(199,00 € * / 1000 g)
ab 9,95 € *
ddgfd
Mariendistelkraut, bio Mariendistelkraut, bio
Inhalt 100 g
(59,50 € * / 1000 g)
ab 5,95 € *
ddgfd
Eibischwurzel Eibischwurzel
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Galgantwurzel, gemahlen Galgantwurzel, gemahlen
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Löwenzahnblätter Löwenzahnblätter
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Frauenmantel Frauenmantel
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Veilchenblüten, bio Veilchenblüten, bio
Inhalt 50 g
(219,00 € * / 1000 g)
ab 10,95 € *
ddgfd
Malvenblüten, bio Malvenblüten, bio
Inhalt 50 g
(139,00 € * / 1000 g)
ab 6,95 € *
ddgfd
Mönchspfeffer, Keuschlammsamen Mönchspfeffer, Keuschlammsamen
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Melisse, Zitronen- Melisse, Zitronen-
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Tausendgüldenkraut Tausendgüldenkraut
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Pfefferminzblätter Pfefferminzblätter
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Schafgarbe, gerebelte Blüten Schafgarbe, gerebelte Blüten
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Wermut (Absinth) Wermut (Absinth)
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Majoran Majoran
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Gundermann, Gundelrebe Gundermann, Gundelrebe
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Hagebuttenschalen Hagebuttenschalen
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Beifuß Beifuß
Inhalt 50 g
(66,00 € * / 1000 g)
ab 3,30 € *
ddgfd
Hopfen Hopfen
Inhalt 50 g
(90,00 € * / 1000 g)
ab 4,50 € *
ddgfd
Ackerschachtelhalm (Zinnkraut) Ackerschachtelhalm (Zinnkraut)
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Ysop Ysop
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Kalmus Kalmus
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
Mäusedorn Mäusedorn
Inhalt 50 g
(74,00 € * / 1000 g)
ab 3,70 € *
ddgfd
Tulsikraut, indischer Basilikum Tulsikraut, indischer Basilikum
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
Wasserdost Wasserdost
Inhalt 100 g
(99,50 € * / 1000 g)
ab 9,95 € *
ddgfd
Löwenzahnblüten Löwenzahnblüten
Inhalt 100 g
(59,50 € * / 1000 g)
ab 5,95 € *
ddgfd
Waldmeister Waldmeister
Inhalt 50 g
(86,00 € * / 1000 g)
ab 4,30 € *
ddgfd
Verbena, Eisenkraut duftend, Zitronenverbene Verbena, Eisenkraut duftend, Zitronenverbene
Inhalt 50 g
(90,00 € * / 1000 g)
ab 4,50 € *
Fichtennadeln Fichtennadeln
Inhalt 50 g
(64,00 € * / 1000 g)
ab 3,20 € *
ddgfd
Steinklee Steinklee
Inhalt 50 g
(66,00 € * / 1000 g)
ab 3,30 € *
ddgfd
Süßholzwurzel, geschnitten Süßholzwurzel, geschnitten
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Spitzwegerichkraut Spitzwegerichkraut
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
Zitterpappel Zitterpappel
Inhalt 100 g
(55,00 € * / 1000 g)
ab 5,50 € *
Traubensilberkerze, Schlangenwurzel, Cimicifuga Traubensilberkerze, Schlangenwurzel, Cimicifuga
Inhalt 50 g
(99,00 € * / 1000 g)
ab 4,95 € *
Pfingstrose Pfingstrose
Inhalt 50 g
(90,00 € * / 1000 g)
ab 4,50 € *
ddgfd
Labkraut, echtes Labkraut, echtes
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Weidenrinde Weidenrinde
Inhalt 50 g
(66,00 € * / 1000 g)
ab 3,30 € *
ddgfd
Baldrianwurzel Baldrianwurzel
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Hl. Hildegard, 50g Hl. Hildegard, 50g
Inhalt 50 g
(9,00 € * / 100 g)
4,50 € *
ddgfd
Nachtkerzensamen Nachtkerzensamen
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
Kastanienblätter, edel Kastanienblätter, edel
Inhalt 50 g
(64,00 € * / 1000 g)
ab 3,20 € *
ddgfd
Rosmarin Rosmarin
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Schafgarbe, gerebelte Blüten Schafgarbe, gerebelte Blüten
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Kardenwurzel, Kardendistelwurzel, bio Kardenwurzel, Kardendistelwurzel, bio
Inhalt 50 g
(199,00 € * / 1000 g)
ab 9,95 € *
ddgfd
Pappelknospen, ganz, bio Pappelknospen, ganz, bio
Inhalt 50 g
(90,00 € * / 1000 g)
ab 4,50 € *
ddgfd
Pomeranze - Bitterorange, bio Pomeranze - Bitterorange, bio
Inhalt 50 g
(76,00 € * / 1000 g)
ab 3,80 € *
ddgfd
Pfeffer, lang, bengalisch Pfeffer, lang, bengalisch
Inhalt 100 g
(89,00 € * / 1000 g)
ab 8,90 € *
ddgfd
Berberitze Wurzelrinde Berberitze Wurzelrinde
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
Ulmenrinde Ulmenrinde
Inhalt 50 g
(68,00 € * / 1000 g)
ab 3,40 € *
Theriak sine opium Theriak sine opium
Inhalt 50 g
(84,00 € * / 1000 g)
ab 4,20 € *
Manna, gemahlen Manna, gemahlen
Inhalt 50 g
(90,00 € * / 1000 g)
ab 4,50 € *
ddgfd
Orangenblüten Orangenblüten
Inhalt 50 g
(190,00 € * / 1000 g)
ab 9,50 € *
ddgfd
Liebstöckelblätter Liebstöckelblätter
Inhalt 50 g
(98,00 € * / 1000 g)
ab 4,90 € *
Nelkenwurz Nelkenwurz
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Kerbel Kerbel
Inhalt 100 g
(89,00 € * / 1000 g)
ab 8,90 € *
ddgfd
Lungenkraut Lungenkraut
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Zimtrinde, Ceylon, geschnitten Zimtrinde, Ceylon, geschnitten
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Hanfblätter Hanfblätter
Inhalt 50 g
(106,00 € * / 1000 g)
ab 5,30 € *
Schlehdornblüten, konventionell Schlehdornblüten, konventionell
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Sternanis, ganz, kbA Sternanis, ganz, kbA
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *