Service Hotline 030 - 25 79 70 21

Arnikawurzel

Arnikawurzel
*Bitte beachten Sie, dass der gelieferte Artikel von der Abbildung abweichen kann , da es sich um ein Naturprodukt handelt.
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
ab 13,00 € *
Inhalt: 50 g (260,00 € * / 1000 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge:

  • hp7186
  • Herbathek
  • Tschechische Landwirtschaft
  • konventioneller Anbau
Arnica montana (europaea) L., Bergwohlverleih, ungeschnittene Wurzel (ca. 3-5 cm lang),... mehr
Produktinformationen "Arnikawurzel"
Arnica montana (europaea) L., Bergwohlverleih, ungeschnittene Wurzel (ca. 3-5 cm lang), konventioneller Anbau

Indikation

:Zur äußerlichen Anwendung bei Verletzungs- und Unfallfolgen, z. B. bei Hämatomen, Gelenkzerrungen, Verstauchungen, Prellungen, Quetschungen, Frakturödemen, bei rheumatischen Muskel- und Gelenkbeschwerden, entzündete Insektenstiche.

Anwendung

Nur zur äußerlichen Anwendung empfohlen.

Heilkräuter-Beschreibung

Geschichte:

Diese Heilpflanze wird auch Bergwohlverleih genannt, wohl weil sie früher vorwiegend in den Bergen (Alpen und Voralpenland bis 2000 m) weit verbreitet war. Im Hochschwarzwald und den Vogesen gibt es einige Stellen, in denen sie reichlich vorkommt und die Wiesen leuchtend gelborange überzieht. Heute steht Arnika unter Naturschutz. Inzwischen ist jedoch die Kultivierung von Arnica montana gelungen, so dass die zwischenzeitlich verwendete Pflanze, die nordamerikanische Wiesenarnika (Arnica chamissonis Less ssp. foliosa (Nutt.) Mag.) vom Arzneibuch nicht mehr zugelassen ist.

Goethe pflegte Arnikatee zu trinken, wenn ihn Durchblutungsstörungen seiner Herzkranzgefäße quälten. Auch aphrodisierende Wirkung sprach man Arnika zu. Aus dieser Zeit dürften wohl auch die schlechten Erfahrungen mit Überdosierungen kommen: bedrohliche Herzkomplikationen, Magen- und Darmstörungen.

Die Arnika ist eine potente Heilpflanze, die heute hauptsächlich äußerlich als Tinktur eingesetzt wird.

 

Botanische Beschreibung:

Die 40 bis 60cm hohe, aromatisch riechende, drüsig behaarte Heilpflanze besitzt einen einfachen oder wenig verästelten, aufrechten behaarten Stängel. Die gestielten, eiförmigen, ganzrandigen 6-15 cm langen Grundblätter bilden eine eiförmige Rosette und haben 5-7 hervortretende Längsnerven an der Unterseite. Die sitzenden Stängelblätter stehen sich paarig gegenüber, lanzettförmig und sind kleiner als die Grundblätter. Die intensiv orange- dottergelben, endständigen Blütenköpfe sind 5-8 cm breit und stehen einzeln oder zu dritt, seltener zu mehreren. Sie werden von 50 und mehr Röhrenblüten und einer Anzahl von 2-3 cm langen Zungenblüten gebildet, die jedoch auch fehlen können. Die Hüllschuppen stehen in 1-3 Reihen und sind lanzettförmig zugespitzt. Die 5 mm langen Früchte sind gelblichgrün bis schwärzlich und tragen einen ca. 8 mm langen blaßgelben Pappus.

 

Vorkommen:

Wildvorkommen in Mittel-, Süd- und Osteuropa bis Südrußland.
Hauptlieferländer sind Jugoslawien, Spanien, Italien und die Schweiz.

Standort: Bergwiesen, saurer, kalkarmer Boden

 

Pflanzenfamilie:

Korbblütler = Asteraceae ( = Compositae)

 

Umgangssprachliche Namen:

Arnica (engl.), Arnick, Bergdotterblume, Bergwegebreit, Bergwohlverleih, Berg-Wohlverleih, Bergwurzelblumen, Bergwurz, Blutblumen, Bluttrieb, Christwurz, Donnerblume, Engelblume, Engelblumen, Engelkraut, Färberblume, Fallkraut, Fallkrautblumen, Gamsblumen, Gemswurz, Johannisblume, Kraftrose, Kraftwurz, Kraftwurzel, Leopardenwürger, Mitterwurz, Mönchskappe, Stichkraut, Stichwurzel, St.- Luzianskraut, Verfangkraut, Wohlverleih, Wohlverleihblüten, Wolferley, Wolffelei, Wolfsblume, Wolfsbann, Wolfsdistel, Wundkraut, Margarite

 

angewandter Pflanzenteil:

Medizinisch verwendet werden die getrockneten Blütenstände bzw. Blütenkörbchen und die Wurzeln.



Wirkstoff/Sammelzeit:

Gesammelt werden die Blüten und, im Frühjahr oder Herbst die Wurzeln, die schonend an einem schattigen Ort getrocknet werden.

Blütezeit: Mai bis August- Sammelzeit Juli/August

Arnika ist in verschiedenen Ländern geschützt und darf deshalb nicht gesammelt werden!

 

Inhaltsstoffe:

Die Heilkräuter enthalten in allen Teilen Gerbstoffe. Die Wurzeln enthalten Ätherisches Öl, Pflanzensäure, Harze. Ihre Blüten bieten karotinartige Farbstoffe, Cholin und herzwirksame Substanzen, Kieselsäure, ätherisches Öl, Bitterstoffe, Procyanidine, Sesquiterpenlactone vom Helenalintyp, Arnicin, Beta-Sitosterol, Kampfer, Flavonoide, Inulin.

 

Medizinische Eigenschaften:

antibakteriell, abschwellend, antiseptisch, blutreinigend, entzündungshemmend, harntreibend, hyperämisierend (durchblutungsfördernd), krampflösend, schmerzstillend, schweisstreibend

Wirkung:
Die Droge wirkt bei äußerlicher Anwendung antimikrobiell, bakteriostatisch, fungistatisch (Bakterien- und Pilzwachstum hemmend), antiphlogistisch (entzündungshemmend), analgetisch (schmerzstillend) bei Entzündungsschmerzen und bei inneren Blutungen und Exsudaten (entzündlichen Absonderungen) resorptionsfördernd.
Nebenwirkung:
Bei innerlicher Anwendung größerer Mengen des Tees sind toxische (giftige) Wirkungen der
Sesquiterpenlactone zu erwarten: Schweißausbrüche, Gastro- Enteritis (Magen-Darm-Entzündung), Tachykardie (stark beschleunigte Herztätigkeit), Dispnoe (Atemnot), Kollaps

 

Anwendung und Dosierung:

Bei Schmerzen nach stumpfen Verletzungen (Traumata): bei Hämatomen (Blutergüssen), Gelenkzerrungen, Verstauchungen, Prellungen, Quetschungen, Frakturödemen (Gewebswassereinlagerung nach Knochenbrüchen), Insektenstiche.

Bei oberflächlichen Venenentzündungen (Oberflächenphlebitis), rheumatischen Muskel- oder Gelenkbeschwerden.

Atmungsorgane:

Aphten, Mundschleimhautentzündung, Zahnfleischentzündungen, Rachenentzündung, Mandelentzündung, Heiserkeit, Bronchitis, Husten, Fieber, Erkältung, Grippe.

Verdauungsorgane:

Magenkrämpfe, Durchfall, Seekrankheit.

Stoffwechsel:

Rheuma, Gicht

Herz/Kreislauf:

Herzbeschwerden, Herzschwäche.

Äußerlich:

Neuralgien, Krampfadern, Venenentzündung, Blutergüsse, Gelenkschmerzen, Verstauchungen, Zerrungen, Muskelkater, schlecht heilende Wunden, Ekzeme, Distorsionen (Gelenkzerrungen, -verstauchungen), Prellungen, Quetschungen, Hämatome (Bluterguss, Blutbeule, Ansammlung von Blut außerhalb der Blutbahn in den Weichteilen), nicht offene Wunden, entzündete Insektenstiche.

Obwohl eine Wirksamkeit aufgrund der Inhaltsstoffe plausibel ist, gibt es keine klinischen Studien, die dies beweisen könnten.
Aufgrund der z.T. toxisch (giftig) wirkenden Inhaltsstoffe muss von einer innerlichen Anwendung abgeraten werden. Insbesondere bei längerer Anwendung oder bei entsprechend sensibilisierten Personen können durch Arnika selbst Hautausschläge hervorgerufen werden (allergische Reaktion). Die innerliche Anwendung ist nur für homöopathische Verdünnungen empfehlenswert.
Auszüge aus dieser Heilpflanze finden sich auch als Zusatz in Haarwässern, Zahncremes und anderen kosmetischen Produkten. Aufgrund des sensibilisierenden Potentials, sollten kosmetische Präparate nicht unkritisch verwendet werden.

Aufguss für Umschläge:

4 Teelöffel getrocknete Arnikablüten (etwa 2 g) werden mit ca. 100 ml siedendem Wasser übergossen und nach 10 Minuten abgeseiht. Nach dem Abkühlen für Umschläge verwenden.

Tinktur:

Für Umschlage: Tinktur 3- bis 10fach mit Wasser verdünnt.
Für Mundspülungen: Tinktur 10fach verdünnt.

Salben:

mit max. 20 - 25 Prozent Tinktur oder:
mit max. 15 Prozent Arnika- Öl: Auszug aus 1 Teil Droge und 5 Teilen fettem Pflanzenöl.

Es gibt eine Fülle von Zubereitungen, die Auszüge aus Arnikablüten alleine oder in Kombination mit anderen Stoffen enthalten, in Form von Salben, Tinkturen oder Gurgelmitteln.

Tee:

bis 3 Teelöffel getrocknete Arnikablüten, eine Tasse frisch bereiteten Tee zwischen den Mahlzeiten trinken. Mittlere Tagesdosis: 6g

Besondere Hinweise:

Die Pflanze ist geschützt und darf in verschiedenen Ländern nicht gesammelt werden!

Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegenüber Arnika oder anderen Korbblütengewächsen (z.B. Alantwurzel, Kamille, Ringelblume, Schafgarbe)!

Arnikaextrakte können Allergien auslösen, die sich in einem ödematösen Hautausschlag mit Juckreiz und Bläschenbildung äußert. Nach wiederholter Anwendung kann mit einer allergisch bedingten Kontaktdermatitis gerechnet werden. Wenn durch die Behandlung keine Besserung eintritt oder womöglich sogar die Beschwerden verschlimmert werden, sollte die Behandlung abgebrochen und ein Arzt aufgesucht werden!

Zubereitungen dieser Heilkräuter nur äußerlich auf intakter Haut anwenden! Die Einnahme kann infolge örtlicher Reizwirkung am Magen-Darm-Trakt zu Übelkeit, Erbrechen und Diarrhö (Durchfall) führen. Die Inhaltsstoffe können kardiotoxisch (herzbelastend) wirken. Eine Vergiftung ist gekennzeichnet durch Schwindel, Benommenheit, Herzklopfen, erhöhte Körpertemperatur und kann infolge eines Herz-Kreislaufversagens zum Tode führen.

Nicht während Schwangerschaft und Stillzeit anwenden!

Es ist nicht geklärt, inwieweit auch bei äußerlicher Anwendung toxische Inhaltsstoffe in den Organismus aufgenommen werden

Nicht über längere Zeit oder in höherer Dosierung anwenden!

Weiterführende Links zu "Arnikawurzel"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
 
Kundenbewertungen für "Arnikawurzel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ackerwinde Ackerwinde
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
Berberitzenbeeren, ganz Berberitzenbeeren, ganz
Inhalt 250 g
(46,58 € * / 1000 g)
ab 11,64 € *
Bambusblätter, geschnitten Bambusblätter, geschnitten
Inhalt 100 g
(49,50 € * / 1000 g)
ab 4,95 € *
ddgfd
Brunnenkresse Brunnenkresse
Inhalt 100 g
(69,50 € * / 1000 g)
ab 6,95 € *
ddgfd
Jasminblüten, bio Jasminblüten, bio
Inhalt 100 g
(125,00 € * / 1000 g)
ab 12,50 € *
ddgfd
Ringelblumenblüten, geschnitten, bio Ringelblumenblüten, geschnitten, bio
Inhalt 100 g
(89,00 € * / 1000 g)
ab 8,90 € *
Wolfstrappkraut, gemeines Wolfstrappkraut, gemeines
Inhalt 100 g
(99,50 € * / 1000 g)
ab 9,95 € *
ddgfd
Curryblätter Curryblätter
Inhalt 100 g
(52,50 € * / 1000 g)
ab 5,25 € *
Mariengras, Süßgras Mariengras, Süßgras
Inhalt 100 g
(139,00 € * / 1000 g)
ab 13,90 € *
Spargelwurzel Spargelwurzel
Inhalt 100 g
(49,50 € * / 1000 g)
ab 4,95 € *
ddgfd
Weinblätter, grün Weinblätter, grün
Inhalt 100 g
(62,00 € * / 1000 g)
ab 6,20 € *
Tayuyawurzel Tayuyawurzel
Inhalt 100 g
(52,00 € * / 1000 g)
ab 5,20 € *
ddgfd
Blütenpollen Bio Blütenpollen Bio
Inhalt 225 g
(5,29 € * / 100 g)
11,90 € *
ddgfd
Acerola Wildfrucht Lutschtabletten Acerola Wildfrucht Lutschtabletten
Inhalt 30 g
(16,33 € * / 100 g)
4,90 € *
ddgfd
Eibischwurzel Eibischwurzel
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Kurkuma (Gelbwurzel), gemahlen Kurkuma (Gelbwurzel), gemahlen
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Alantwurzel Alantwurzel
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Pfeffer, schwarz, ganz Pfeffer, schwarz, ganz
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Chili, extra-scharf, gemahlen Chili, extra-scharf, gemahlen
Inhalt 40 g
(7,48 € * / 100 g)
2,99 € *
Arnikablüten, konventionell Arnikablüten, konventionell
Inhalt 50 g
(150,00 € * / 1000 g)
ab 7,50 € *
ddgfd
Angelikawurzel (Engelwurz) Angelikawurzel (Engelwurz)
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Beinwellwurzel, geschnitten Beinwellwurzel, geschnitten
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Alantwurzel Alantwurzel
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Bärentraubenblätter, kbA Bärentraubenblätter, kbA
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Blutwurz Blutwurz
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
Bambusblätter, geschnitten Bambusblätter, geschnitten
Inhalt 100 g
(49,50 € * / 1000 g)
ab 4,95 € *
ddgfd
Ehrenpreis Ehrenpreis
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Berberitze Wurzelrinde Berberitze Wurzelrinde
Inhalt 100 g
(65,00 € * / 1000 g)
ab 6,50 € *
ddgfd
Baldrianwurzel Baldrianwurzel
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Bibernelle Bibernelle
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Eukalyptusblätter Eukalyptusblätter
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
Ackerwinde Ackerwinde
Inhalt 50 g
(72,00 € * / 1000 g)
ab 3,60 € *
ddgfd
Eisenkraut Eisenkraut
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Ackerschachtelhalm (Zinnkraut) Ackerschachtelhalm (Zinnkraut)
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Kamillenblüten Kamillenblüten
Inhalt 50 g
(84,00 € * / 1000 g)
ab 4,20 € *
ddgfd
Drachenkopf Drachenkopf
Inhalt 50 g
(94,00 € * / 1000 g)
ab 4,70 € *
ddgfd
Holunderblüten Holunderblüten
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Balsamkraut Balsamkraut
Inhalt 50 g
(99,00 € * / 1000 g)
ab 4,95 € *
ddgfd
Ajowanfrucht Ajowanfrucht
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
Eibischblüten Eibischblüten
Inhalt 100 g
(59,50 € * / 1000 g)
ab 5,95 € *
ddgfd
Kornblume Kornblume
Inhalt 50 g
(139,00 € * / 1000 g)
ab 6,95 € *
ddgfd
Schafgarbe, gerebelte Blüten Schafgarbe, gerebelte Blüten
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Apfelminze Apfelminze
Inhalt 50 g
(110,00 € * / 1000 g)
ab 5,50 € *
ddgfd
Brennnesselsamen Brennnesselsamen
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Hamamelis (Virginische Zaubernuss) Hamamelis (Virginische Zaubernuss)
Inhalt 50 g
(99,00 € * / 1000 g)
ab 4,95 € *
ddgfd
Eichenrinde Eichenrinde
Inhalt 50 g
(64,00 € * / 1000 g)
ab 3,20 € *
ddgfd
Lavendelblüten Lavendelblüten
Inhalt 50 g
(98,00 € * / 1000 g)
ab 4,90 € *
ddgfd
Brennnesselblätter, 100g Brennnesselblätter, 100g
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Bertram Bertram
Inhalt 50 g
(179,00 € * / 1000 g)
ab 8,95 € *
ddgfd
Mariendistelkraut, bio Mariendistelkraut, bio
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Tausendgüldenkraut Tausendgüldenkraut
Inhalt 50 g
(78,00 € * / 1000 g)
ab 3,90 € *
ddgfd
Efeublätter Efeublätter
Inhalt 100 g
(69,50 € * / 1000 g)
ab 6,95 € *
Breitwegerich Breitwegerich
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
Pfingstrose Pfingstrose
Inhalt 50 g
(90,00 € * / 1000 g)
ab 4,50 € *
ddgfd
Mutterkraut Mutterkraut
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Bohnenkraut Bohnenkraut
Inhalt 50 g
(79,00 € * / 1000 g)
ab 3,95 € *
ddgfd
Thymian Thymian
Inhalt 50 g
(70,00 € * / 1000 g)
ab 3,50 € *
ddgfd
Ringelblumenblüten, ganz, bio Ringelblumenblüten, ganz, bio
Inhalt 50 g
(139,00 € * / 1000 g)
ab 6,95 € *
Bärentraubenblätter, konventionell Bärentraubenblätter, konventionell
Inhalt 100 g
(49,50 € * / 1000 g)
ab 4,95 € *